Frau Rothermel: Was macht eigentlich eine Expertin für Payment-Systeme?

Tanja RothermelTanja Rothermel ist seit 2017 im DG VERLAG-Team. Im Geschäftsbereich Cards & Security ist verantwortlich für strategische Handlungsfelder, die Vertretung des DG VERLAGES in nationalen und internationalen Gremien sowie Regulatorik. Aktuelle Themen mit der sich Frau Rothernmel beschäftigt sind Biometrie & PSD2-Authentifizierung, SEPA Instant, Payment, girocard instant, PSD2, Weiterentwicklung Mehrwertprogramm „VR-BankCard Plus“ zu „Mein Plus„, Innovationsmethoden.

Payment-Expertin wird man, indem man …

Lust auf spannende, innovative Projekte und Aufgaben in einem sich international verändernden Markt hat. Früher galt der Zahlungsverkehr als langweilig, das hat sich aber sehr geändert. Heute interessiert sich die ganze Welt insbesondere für die europäische Schnittstelle XS2A, weil es hier so viele Veränderungen gibt.

 

Meine Aufgaben im DG VERLAG …

sind ausgesprochen vielfältig. Ich vertrete den DG VERLAG in Gremien, bin für strategische Handlungsfelder und Regulatorik für den Geschäftsbereich Cards & Security verantwortlich.

 

Zurzeit beschäftige ich mich vor allem mit …

den Trends im internationalen Zahlungsverkehr und den Möglichkeiten, sie für den DGVERLAG umzusetzen.

 

Ein Highlight in meinem Arbeitsalltag ist es, …

wenn wir ein am Anfang abstraktes Thema im Markt pilotieren und einführen und so einen Mehrwert für unsere Kunden schaffen.

 

Wenn ich nicht arbeite, …

erhole ich mich beim Segeln oder Stand-up-Paddeln. Die letzte Reise führte mit einem Frachtschiff und Kanu durch die Südsee.