Laufsteg frei für die fünf Kultfiguren.

Dürfen wir vorstellen?

Marc, Penny, Mike, Tina und Sam sind die sehr bekannten Comic-Figuren des VR-PRIMAX®-Programms der Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Was vereint die Figuren?

Ihr Wohnort – Neu Primelsberg – und ihre Abenteuerlust. Alle sind schon viel herumgekommen, haben zahlreiche Abenteuer und Rätsel gelöst und Sam, der Hund mit der besten Schnüffelnase, hat Marc und Penny schon oft aus der Patsche geholfen.

Sind die Protagonisten über Neu Primelsberg hinaus bekannt?

Na klar! In 2018 haben rund 85 Prozent der Volksbanken und Raiffeisenbanken das VR-PRIMAX®-Programm im Einsatz gehabt. Denn das Tolle an den Figuren und dem Magazin ist: schon die Kleinen lernen auf spielerische Art und Weise den verantwortungsvollen Umgang mit Geld. Das finden nicht nur die Kids, sondern auch deren Eltern sehr gut.

Was ist das Besondere am VR-PRIMAX® Programm?

Es ist zugleich unterhaltsam und informativ. Das Magazin und die Begleitmaterialien enthalten viele Reportagen, Interviews zu verschiedenen Themen wie Natur, Umwelt, Gesundheit oder Technik. Auch der „Mit-Mach-Gedanke“ kommt nicht zu kurz: Basteltipps, Ausmalvorlagen und auch Umfragen begeistern die Kids.

Und wie geht´s weiter?

Gemeinsam mit den PRIMAXEN werden neue Ideen entwickelt, lasst Euch überraschen!

Mehr auf vr-primax.de