Der genossenschaftliche Onlineshop verändert sich kontinuierlich um Kundenanforderungen zu entsprechen. Über 20 Jahre Onlineshoperfahrung dienen als gutes Fundament, um nun den ersten Shop zu öffnen.

GenoBuy ist der genossenschaftliche Onlineshop – im Fokus vor allem für die Volksbanken Raiffeisenbanken. Mit 40.000 Artikeln und über 20 Jahren Onlineshoperfahrung zählt der DG VERLAG zu dem Vollsortimenter der genossenschaftlichen Welt. Doch manchmal sind es gerade die ganz speziellen Anforderungen an Shop und Sortiment, die neue Wege notwendig machen.

So macht es für spezielle Zielgruppen Sinn einen eigenen Shop zu betreiben. GenoBuy kann hier ganz gezielt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse eingehen und diese bedienen.

Individueller Shop für mehr Effizienz!

Agrargenossenschaften haben zu großen Teilen andere Anforderungen an GenoBuy, als beispielweise eine Bank. Sie nutzen andere Sortimente und haben ein eigenes Corporate Design. Daher wurde im Frühling 2019 ein ganz eigener Shop, der „Raiffeisenshop“, gelauncht. Dieser ist zum einen vom Aussehen her Grün und auch die Startseite weist auf für Agrargenossenschaften relevante Themen und Artikel hin. Zum anderen ist das Sortiment insgesamt „raiffeisenfokussiert“ und bankspezifische Produkte konnten weggelassen werden. Dies hilft der Zielgruppe schneller zu finden, was sie benötigt.

Raiffeisen.shop öffnet sich und wird damit zum „OpenShop“.

Bisher sind alle diese Shops „geschlossene Shops“. Dies bedeutet: Zugang hat nur, wer sich vorher registriert und als Genossenschaft verifiziert. Erst dann sind Sortimente und Preise sichtbar und eine Bestellung ist möglich. Dies macht für den Großteil der Kunden auch Sinn.

Für die Zielgruppe der Agrargenossenschaften, geht GenoBuy einen neuen Weg: GenoBuy – der genossenschaftliche Onlineshop öffnet sich! Dies bedeutet: Jeder der die URL raiffeisen.shop eingibt, kommt sofort in den Shop und kann Sortimente und Preise sehen. Eine Registrierung oder Anmeldung ist nicht mehr notwendig. Erst wenn der Kunde bestellen möchte, muss eine Registrierung erfolgen.

Damit können vor allem neue Kunden sich erst einmal „umschauen“ und einen Eindruck vom genossenschaftlichen Onlineshop bekommen. Natürlich wird GenoBuy dadurch vergleichbarer mit Amazon und Co. Nichtsdestotrotz ist der DG VERLAG davon überzeugt, dass wettbewerbsfähige Preise und zahlreiche zusätzliche Dienstleistungen rund um den Bestellprozess ein echter Vorteil für Kunden sind.

GenoBuy hört zu und gestaltet den Shop weiter kundenorientiert!

Im Team sind alle gespannt auf das Kundenfeedback und die weitere Entwicklung des „OpenShop“. GenoBuy ist der genossenschaftliche Onlineshop und soll es auch bleiben. Dennoch ist es ein Ziel von GenoBuy, Kunden zuzuhören und neue Anforderungen ernst zu nehmen. Dies machte in der Vergangenheit GenoBuy aus und wird die Zukunft des Onlineshops maßgeblich gestalten.